TITELSTORY (10/2019, DEAL-Magazin)

KWARTIER KARLSRUHE – Wohnen & Arbeiten by GIEAG Immobilien

KWARTIER KARLSRUHE – Wohnen & Arbeiten

Das mehr als 19.000 m² große Grundstück ist mit einem fünfgeschossigen Technikgebäude und einem siebengeschossigen Verwaltungsgebäude bebaut. Darüber hinaus weist es auf der nicht bebauten Fläche derzeit Parkmöglichkeiten für 300 PKWs aus. Die komplette Quartiersentwicklung umfasst insgesamt eine Bruttogeschossfläche von annähernd 52.000 m². Die GIEAG Immobilien AG investiert hier ca. 150 Millionen Euro.

Im Rahmen eines städtebaulichen Wettbewerbs, an dem sechs namhafte Architekturbüros teilgenommen hatten, wurden für die Bebauung der Freifläche verschiedene Nutzungsvarianten vorgestellt. Überzeugt hat letztlich der Entwurf des in Düsseldorf und Münster ansässigen Architekturbüros Kresings.

Architektur

Der geliehene Fußabdruck der historischen Nachbarschaft wird in seiner Architektur, seiner Adressbildung sowie in seinem Auftreten behutsam weiterentwickelt. Der abstrakte Umgang mit den Karlsruher Proportionen knüpft damit an die Geschichte und dessen Gestaltungsart an und gliedert Volumen und Flächen in einer vertrauten und selbstverständlichen Art und Weise. Die Ablesbarkeit der einzelnen Häuser und deren Eingänge sowie eine Unterteilung von Vorgärten, Häusern und Innenhöfen sind elementare Bestandteile des Entwurfsansatzes. Orientierung und Maßstäblichkeit sind die logische Konsequenz aus der Analyse und Fortsetzung der ortstypischen Qualitäten. In Addition sind die vertikal aneinandergereihten Häuser auch als Großform stark genug, um selbstbewusst neben den Gebäuden der Telekom sowie des Bürohauses zu bestehen. Im Zwischenraum dieser städtebaulichen Großformate entstehen neue und spannende Wege und Blickachsen. Davon profitiert nicht nur das frisch platzierte Wohnquartier, sondern auch der Bestand als revitalisiertes Büro mit neuer Adresse im Süden.


Den ganzen Artikel lesen Sie in der aktuellen Print-Ausgabe oder im E-Paper.






Facts:
Bild: Kresings Architektur
GIEAG Immobilien AG
Oettingenstraße 35, 80538 München
T +49 89 290 516 0, F +49 89 290 516 11
Mail: info@gieag.de, Website: www.gieag.de
Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!