News RSS-Feed

27.09.2022 Wien: 6B47 kauft Bürogebäude von vivoreal – OTTO vermittelt

Copyright: PicMyPlace GmbH
Die 6B47 Group Austria hat ein Bürogebäude in der Cumberlandstraße 32–34 vom österreichischen Family Office vivoreal erworben. Das Gebäude verfügt über ca. 7.000 m² Bürofläche sowie 157 Stellplätze und ist vollständig an zwei Schulungsunternehmen vermietet. Der Standort direkt am Bahnhof Penzing zeichnet sich durch eine hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie den Individualverkehr aus und wird aktuell durch mehrere großvolumige Wohnbauentwicklungen geprägt. Für 6B47 stellt der Ankauf dieser ertragsstarken Gewerbeliegenschaft mit umfangreichem Erweiterung- und Umnutzungspotenzial die konsequente Umsetzung der aktuellen Unternehmens- und Wachstumsstrategie dar.

„Wir erweitern mit diesem Erwerb unser Portfolio und damit um ein weiteres florierendes Bestandsgebäude mit bester ÖPNV-Anbindung, welches uns mit den Flächenreserven in bestehender Widmung eine zukunftsträchtige Entwicklung ermöglicht. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Finanzierungspartnern und OTTO Immobilien, die uns in gewohnter Professionalität begleitet haben, zeigt, dass auch in forderndem Marktumfeld Projektentwicklung mit Handschlagqualität möglich ist“, erläutert Christian Polak, Geschäftsführer 6B47 Group Austria.

vivoreal hatte die Liegenschaft 2018 erworben und seitdem erfolgreich weiterentwickelt. „Wir freuen uns, einen Käufer gefunden zu haben, welcher das Potenzial der Immobilie erkannt hat. Wir wünschen 6B47 viel Erfolg bei der Entwicklung der Immobilie und werden uns weiter unserer erfolgreichen Wachstumsstrategie, welche sich auf ertragsstarke Büro- und Hotelimmobilien in zentralen Lagen fokussiert, widmen“, sagt Vivian-Thomas Wabitsch, vivoreal Gruppe.

„Die Transaktion zwischen zwei etablierten Akteuren des nationalen Immobilienmarkts ist ein starkes Zeichen für einen trotz globaler Herausforderungen funktionierenden österreichischen Immobilienmarkt“, betont Christoph Lukaschek, Leiter Investment OTTO Immobilien.

Über den Kaufpreis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!