News RSS-Feed

24.11.2014 Hamburg Trust sichert sich Neubau-Wohnanlage in Hamburg

Foto: Otto Wulff, nps
Hamburg Trust hat sich über eine Kaufoption die im Bau befindliche Neubau-Wohnanlage "Neuer Hühnerposten" in Hamburg gesichert. Die Immobilie mit einer Mietfläche von insgesamt etwa 8.400 Quadratmetern umfasst 341 voll möblierte Ein-Zimmer-Studierenden- und Mikro-Apartments, 12 Zwei-Zimmer-Apartments sowie 43 Tiefgaragen-Stellplätze und eine Gewerbefläche von 99 Quadratmetern. Sie befindet sich in zentraler Lage unweit des Hamburger Hauptbahnhofes (etwa 600 Meter) und soll Mitte 2016 fertig gestellt werden. Der Kaufpreis wird etwa 34 Millionen Euro betragen. Verkäufer ist Otto Wulff, ein in dritter Generation inhabergeführtes Hamburger Bau- und Projektentwicklungsunternehmen.

Die Anlage "Neuer Hühnerposten" ist bereits das zweite Investment dieser Art von Hamburg Trust. Im Juni 2014 hatte der Fonds- und Asset-Manager die bezugsfertige Neubau-Wohnanlage "Little East" in Frankfurt am Main erworben und anschließend in einen geschlossenen Immobilien-Publikumsfonds nach neuem Kapitalanlagerecht eingebracht. "Solche Investments sind Teil unserer längerfristigen strategischen Fokussierung auf Spezialformen des Wohnens", erläutert Dirk Hasselbring, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hamburg Trust.

Gelegen ist die Hamburger Wohnanlage im sogenannten Münzviertel, welches sich direkt an den Hauptbahnhof nach Süden hin anschließt. Das im ausgehenden 19. Jahrhundert entstandene Quartier hat in den letzten Jahren durch mehrere Großprojekte eine deutliche Aufwertung als Kultur-, Wohn- und Geschäftsstandort erfahren.

Zur Komplett-Ausstattung der Studierenden- und Mikro-Apartments gehören eine Pantry-Küche mit deutschen Markengeräten sowie Fußbodenheizung, Bett und Matratze, Schrank, Tisch mit zwei Stühlen und Sanitäreinrichtung namhafter Hersteller. Die meisten verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse.


Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!