News RSS-Feed

19.01.2015 H&M kommt auf 1.700 m² nach Ingelheim

Visualisierung: Projektgesellschaft Rückert-Straße
Das Textilunternehmen H&M kommt nach Ingelheim am Rhein. Der schwedische Einzelhändler plant in dem rheinhessischen Mittelzentrum eine Filiale auf ca. 1.700 m². Mit der Ansiedlung von H&M erreicht der Projektentwickler J. Molitor Immobilien GmbH einen weiteren Meilenstein in der Innenstadtentwicklung. Bereits 2011 wurde, gemeinsam mit der HBB, das Einzelhandels- und Dienstleistungszentrum „NEUE MITTE“ eröffnet, das einen Quantensprung in der Innenstadtentwicklung bewirkte. Seither ziehen Unternehmen wie C&A, Müller, Rewe und viele weitere Filialisten Kunden aus der gesamten Region in die ohnehin mit großer Kaufkraft punktende Kreisstadt. Der Neubau, in den neben H&M auch ein Hotel geplant ist, wird voraussichtlich im 2. Halbjahr 2016 fertiggestellt. Gleichzeitig errichtet die J. Molitor GmbH ein weiteres Innenstadtprojekt mit ca. 2.000 m² Einzelhandelsfläche und ca. 4.000 m² Bürofläche, das bereits zu 2/3 vermietet werden konnte.


Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!