News RSS-Feed

04.10.2016 Metropol Immobiliengruppe expandiert mit neuem Standort in Köln

© Metropol Immobiliengruppe
Ab Sommer 2017 bezieht die Metropol Immobiliengruppe ihren neuen Standort vis-à-vis des denkmalgeschützten Wasserturms in der Kölner Kaygasse. Das 2002 erbaute, frei stehende Bürohaus befindet sich auf einer Grundstücksfläche von ca. 1.300 Quadratmetern und verfügt über rund 1.600 Quadratmeter Bürofläche, verteilt auf vier Etagen. Eine hauseigene Tiefgarage, Dachterrassen und der begrünte Garten unterstreichen neben der innerstädtischen Lage die Vorzüge des Objektes. Vor Einzug ist eine Revitalisierung nebst hochwertiger Innenausstattung geplant.

„Wir freuen uns über diesen Schritt!“, so Benjamin Wardemann, Geschäftsführer der Metropol Immobiliengruppe. „In den neuen Räumlichkeiten werden wir über ausreichend Fläche verfügen, um auch die künftigen Herausforderungen inmitten moderner Büro- und Arbeitswelten in Angriff nehmen zu können.“

Verkäufer des 2002 erbauten Bürohauses ist ein an der NYSE gelisteter Real Estate Investment Trust (REIT), für welchen die Corpus Sireo Asset Management Commercial GmbH beratend tätig war.





Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!