News RSS-Feed

10.01.2017 Aviva und LaSalle kaufen Bürogebäude River Garden II & III für 84 Mio.

Fotocredit: www.rivergarden.cz
Aviva Investors und LaSalle Investment Management haben im Namen des paneuropäischen Fonds Encore+ für 84 Millionen Euro die Büroimmobilie River Garden II & III in der tschechischen Metropole Prag erworben. River Garden II & III, entwickelt von HB Reavis, einer internationalen Immobiliengesellschaft, befindet sich im Stadtviertel Karlin und ist ein Bürogebäude der Kategorie A mit einer Einzelhandelsfläche im Erdgeschoß. Dies ist die erste Akquisition von Encore+ in der Tschechischen Republik.

Das Objekt, das kürzlich von BREEAM mit einem „Excellent“-Zertifikat ausgezeichnet wurde, bietet Encore+ die Möglichkeit, auf qualitativ hochwertige Büroflächen mit einem gemischten Mieterprofil aus internationalen und lokalen Unternehmen mit langlaufenden Mietvertragslaufzeiten zugreifen zu können. Zudem profitiert die Immobilie von der starken und wachsenden tschechischen Wirtschaft mit der zweitniedrigsten Arbeitslosenquote in der EU.

Karlin ist einer der prominentesten, aktivsten und begehrtesten Bürostandorte in Prag und befindet sich in einer etablierten und beliebten Büro- und Wohngegend nahe dem Stadtzentrum. Das Gebäude profitiert von einer Reihe ausgezeichneter Verkehrsanbindungen (U-Bahn, Straßenbahnen, Busse), die nur wenige Gehminuten entfernt sind.

Encore+ ist ein offener, kontinentaleuropäischer Immobilienfonds, der seit über zehn Jahren erfolgreich gemeinsam von Aviva Investors als Fondsmanager und LaSalle Investment Management als Transaktions- und Assetmanager verwaltet wird. Der Fonds bietet langfristiges Kapitalwachstum aus einem diversifizierten, aktiv verwalteten Portfolio und strebt stabile und wachsende Erträge in einer monatlich bewerteten Fondsstruktur an. Erst kürzlich wurde er zum zweiten Mal von MSCI als der leistungsstärkste Fonds in einem dreijährig rollierenden Zeitraum im IPD Pan-European Property Funds Balanced Funds Index (PEFPI) eingestuft. Die dreijährige Rendite des Fonds beträgt mehr als neun Prozent (Stand: 30. September 2016).

Jeffrey King, Fondsmanager von Encore+ bei Aviva Investors, kommentiert: "Diese Akquisition ist ein Beweis für den Erfolg unseres disziplinierten Investmentansatzes und unserer Strategie, in hochwertige Vermögenswerte an starken europäischen Standorten zu investieren. Die Tschechische Republik ist dank ihres starken und stetigen Wirtschaftswachstums ein attraktiver Markt. Die Übernahme von River Garden II & III ist eine hervorragende Möglichkeit, qualitativ hochwertige Büro- und Verkaufsflächen in einem etablierten Teilmarkt zu erwerben und so attraktive, risikoadjustierte Renditen für unsere Investoren zu generieren."

Ian Williamson, Portfoliomanager bei LaSalle Investment Management, dazu: "Dieser Vermögenswert verfolgt die Strategie, aktiv in gut gelegene Core+ Niederlassungen im gesamten investierbaren Universum von Encore+ anzulegen. Es ist ein modernes, hochwertiges Bürogebäude und die erste tschechische Akquisition des Fonds. Damit bietet es eine ausgezeichnete Ergänzung zur weiteren Diversifizierung der Fondszusammensetzung."

Marian Herman, Chief Financial Officer bei HB Reavis, sagte: "Unsere Strategie ist es, gut gestaltete, dynamische Arbeitsplätze mit ausgezeichnetem Komfort an gefragten Standorten anzubieten. River Garden ll & lll bietet alle wesentlichen Aspekte, die dafür sorgen, dass das Bürogebäude langfristig eine attraktive und lukrative Investition für namhafte Unternehmen wie LaSalle und Aviva Investors bleibt."



Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!