News RSS-Feed

01.10.2018 Areas eröffnet Gastrokonzept Rocket's erstmalig in Deutschland

CEO Areas Deutschland André Laroche (re.) mit Managing Director Center Parcs Germany Frank Daemen. Fotocredit: Areas Deutschland
Areas Deutschland holt das erfolgreiche irische Premium Burger Konzept Rocket‘s nach Deutschland und eröffnet mit einem Paukenschlag das erste Restaurant exklusiv im neu eröffneten Center Parcs Park Allgäu. Nach dem Abschluss des Lizenzvertrags im Herbst letzten Jahres mit dem irischen Gastronomieunternehmen Rocket Restaurants Limited wird das Gastro-Konzept Rocket‘s nun erstmalig von Areas in Deutschland eingeführt. Auf der insgesamt 330 Quadratmeter großen Fläche werden die Gäste zukünftig mit herzhaft frischen Burgern aus original irischem Rindfleisch verwöhnt.

Das erfolgreiche Better-Burger-Konzept, das auf Fast Casual basiert, begeistert in Irland seit Jahren seine Gäste. Original irische Burger, saftige Hähnchengerichte, frische Salate, knusprige Pommes und cremige Milkshakes werden ab dem 1. Oktober auch im Süden Deutschlands angeboten. Das Rindfleisch der 100% Homemade Burger stammt direkt aus Irland.

André Laroche, CEO Elior Deutschland freut sich über den erfolgreichen Start: „Wir sind glücklich, dass wir das spannende Rocket’s Konzept aus Irland hier im Center Parcs Park Allgäu integrieren konnten. Mit Rocket‘s bieten wir den Center Parcs Besuchern ab jetzt Produkte aus dem Premium Burger Segment an. In den ersten Probeläufen haben die Ergebnisse sowohl vom Geschmack als auch vom Konzept so beigeistert, dass ich davon ausgehe, dass dieser Funke auf die Gäste überspringt. Das besondere Urlaubserlebnis soll durch dieses gastronomische Highlight natürlich abgerundet werden.“








Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!