News RSS-Feed

04.06.2020 blackolive vermittelt Büroflächen im Taunus Tower an DB Energie

Archivbild. Fotocredit: Cells Property Investors
Ein Tochterunternehmen der Deutschen Bahn AG verlagert ihren Unternehmensstandort aus dem Frankfurter Westen nach Eschborn. Im Taunus Tower, Mergenthalerallee 73-75 vergrößert sich die DB Energie GmbH um mehr als das Doppelte auf rund 3.360 m² Bürofläche. Der Mietvertrag wurde langfristig abgeschlossen.

Eigentümerin des Taunus Tower ist ein Family Office, welches von CELLS Property Investors GmbH gemanagt wird. Beraten wurde das Unternehmen von blackolive, Mitglied im Netzwerk der German Property Partners (GPP).

Das Unternehmen

Die DB Energie GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn AG, deren Aufgabenfeld in der Erzeugung, Beschaffung und Bereitstellung von Energieträgern, hauptsächlich Strom und Diesel, aber auch von Erdgas, Heizöl und Fernwärme liegt.

Das Objekt

Der Taunus Tower ist eine qualitativ hochwertige Büroimmobilie, die zu den besten am Standort Eschborn gehört. Die Liegenschaft, welche 1998 ihren Erstbezug hatte, wurde im Laufe der Jahre immer wieder modernisiert und erweitert. Der Taunus Tower wurde 2016 von einem Family Office erworben, mit der Zielsetzung einer langfristigen Haltedauer und Beibehaltung der hohen Qualität des Gebäudes.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!