News RSS-Feed

07.09.2020 E&G Parkhausfonds Europa kauft Weena-Parkhaus in Rotterdam

Fotocredit: AIF Capital Group
AIF Capital Group, ehem. E&G Funds & Asset Management, erwarb in Kooperation mit dem Asset Manager Holland Immo Group (HIG) das Weena-Parkhaus in Rotterdam. Die Investition von über 45 Millionen Euro ist eine wichtige Ergänzung für das Portfolio des offenen Spezial-AIF (Alternativer Investment Fonds) "E & G Parkhausfonds Europa".

Das Parkhaus liegt im Central Business District (CBD) in Rotterdam direkt an der Fußgängerzone „Lijnbaan“. In unmittelbarer Umgebung befinden sich zahlreiche Büros, Einkaufsmöglichkeiten, Hotels, Restaurants und ein Kino, die für eine ganztägige Nachfrage nach Parkraum sorgen. Das Parkhaus bietet 480 großzügige Stellplätze, die eine charakteristische Spindelauffahrt erschließt. Es ist Teil des sogenannten Weena-Komplexes. Ursprünglich errichtete der Ölkonzern Texaco das Bürogebäude mit Parkhaus. Ende 2019 erwarben dann Tristan Capital Partners den Komplex und veräußerte vor wenigen Wochen das dazugehörige Parkhaus an den E & G Parkhausfonds der AIF Capital Gruppe. Ein langfristiger Pachtvertrag mit dem internationalen Parkraumbewirtschafter Q-Park, der mindestens bis 2028 läuft, soll wettbewerbsfähige Renditen sichern.

Nach dem Kauf von 3.490 Parkplätzen auf dem ehemaligen Fiat-Werksgelände in Turin im Dezember 2019 konnte der Fonds nun ein weiteres zentral gelegenes Parkhaus in einer europäischen Metropolregion sichern. Damit investierte AIF Capital innerhalb eines knappen Jahres nach Auflage des Fonds bereits mehr als 100 Millionen Euro in europäische Parkimmobilien. „Mit diesem Objekt haben wir erneut ein jahrelang etabliertes Parkhaus in bester Innenstadtlage erworben“, sagt Ralf Schlautmann, Managing Partner bei AIF Capital.

„Wir erwarten in naher Zukunft spannende Entwicklungen im Markt der Parkimmobilien“, so Schlautmann. „Neue Verkehrs- und Stadtkonzepte werden europaweit den Parkraum in Ballungsgebieten verknappen. Dies gilt es, zu antizipieren und die richtigen Investmententscheidungen zu treffen.“








Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!