News RSS-Feed

01.08.2014 Gleeds Deutschland kooperiert mit Office Group und mietet in München

Ungebremstes Wachstum: Gleeds Deutschland, Spezialist für technische Due Diligence, Kosten- und Projektmanagement in der Bau- und Immobilienbranche, hat in München seine deutschlandweit vierte Niederlassung eröffnet. Die Management & Construction Consultants mit Sitz in Braunschweig, Hamburg und Frankfurt mietete zusammen mit der Office Group, ein auf Flächenplanung und Flächenrealisation spezialisiertes Unternehmen aus München, Büroflächen im Zentrum der bayrischen Hauptstadt. Mit der gemeinsamen Standortwahl unterstreichen beide Unternehmen ihre im Juni 2014 manifestierte strategische Partnerschaft, deren Fokus die 360 Grad-Dienstleistungs- und Service-Betreuung von Investoren, Fonds und Banken, Versicherungen und Immobilienkunden in allen Assetklassen umfasst.

Gleeds Deutschland, ein Unternehmen der Gleeds Holding, London, zählt zu den größten Projektmanagement- und Bauberatungsunternehmen in Europa. Mit einem jährlichen Umsatzplus von durchschnittlich zehn Prozent wächst Gleeds Deutschland seit fünf Jahren kontinuierlich. Für das laufende Jahr ist ein Umsatz von 3 Mio. Euro avisiert. Die Halbjahresergebnisse 2014 weisen bereits ein Auftragsvolumen von 2,2 Mio. Euro aus.

Olaf Mücke, Director Gleeds Deutschland: „Unsere Expertise im Projekt und Kostenmanagement, sowie in der technischen Due Diligence von Immobilien liefert Unternehmen frühzeitig konkrete Aussagen über den technischen und baulichen Zustand von Liegenschaften und die zu erwartenden Instandhaltungs- und Reparaturkosten. Dieses Wissen bildet eine wesentliche Entscheidungsgrundlage für strategische Investments im Bau- und Immobiliensektor.“

Für die Münchener Office Group bedeutet die strategische Partnerschaft mit Gleeds Deutschland eine Erweiterung des Produktportfolios und der Service-Dienstleistungen. Geschäftsführer Markus Menzinger: „Die technische Expertise unseres Partners ergänzt unsere Leistungen speziell im Bereich Umbau, Erweiterung und Revitalisierung von Immobilienflächen hervorragend.“


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!