News RSS-Feed

06.08.2014 HVB stimmt Verkauf der DAB-Mehrheitsbeteiligung an BNP Paribas zu

Der Aufsichtsrat der HypoVereinsbank (UniCredit Bank AG) hat dem Verkauf des 81,4%-Anteils der HypoVereinsbank an der DAB Bank AG zugestimmt. Die endgültigen Kaufverträge wurden von der HypoVereinsbank und BNP Paribas S.A. daraufhin heute unterschrieben. Bereits am 31. Juli 2014 hatten sich der Vorstand der HypoVereinsbank und BNP Paribas S.A. auf den Verkauf der Mehrheitsbeteiligung an der DAB Bank AG verständigt.

Der Abschluss der Transaktion (“Closing”) steht nun noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Behörden.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!