News RSS-Feed

05.12.2014 Stararchitekt Hadi Teherani an Immobilienemission des Hamburger Middendorf Hauses beteiligt

Fotoquelle: Roger Mandt, Hamburg
Noch bis kommenden Montag, den 8. Dezember 2014, können Privatinvestoren über www.bergfuerst.com Beteiligungen am Hamburger Middendorf Haus zeichnen. Eigentümer des Hauses im Hamburger Portugiesenviertel ist die FAH Grundbesitz GmbH & Co. KG, eine Beteiligungsgesellschaft eines Hamburger Family Offices, bei der Arne Olofsson als geschäftsführender Gesellschafter fungiert.

Ein weiterer namhafter Gesellschafter der FAH Grundbesitz GmbH & Co. KG ist der Hamburger Stararchitekt und Produktdesigner Hadi Teherani. Zur Emission des Middendorf Hauses meint Teherani: „Ich gehe nicht nur in der Architektur immer neue Wege, um den städtischen Lebensraum neu zu erfinden - auch vermeintlich abwechslungslose Disziplinen wie die Immobilien-Finanzierung bieten viel Raum für Innovation und Entfaltung. Für das Middendorf Haus setzen wir hier auf die Digitalisierung. Der Erfolg gibt uns Recht - ich bin fasziniert, wie schnell und effizient die Finanzierung auf der Handelsplattform BERGFÜRST läuft."

Wenige Tage vor Ende der Zeichnungsphase sind mit 983.000 Euro bereits 89 Prozent der Emissionssumme platziert (Stand: 04.12.2014, 14:00 Uhr).


Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!