News RSS-Feed

25.02.2013 Hipotels investiert 50 Mio. Euro an der Playa de Palma

Die Hotelgruppe Hipotels will mit einem Investitionsaufwand von 50 Millionen Euro an der Playa de Palma ein neues Hotel der Kategorie 4-Sterne Plus bauen. Dazu hat sie ein Gelände von 43.800 m² Brachland erworben. Es liegt in der 2. Linie der Playa de Palma zwischen den Hotels Tiu Bravo und Barcelo Pueblo Parc, unweit des Balneario 6. Das neue Hotel soll 230 Zimmer und 150 Suiten haben. Die Bauarbeiten sollen im Herbst dieses Jahres beginnen und im Sommer 2015 abgeschlossen sein.

(Quelle: Minkner & Partner)


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!