News RSS-Feed

26.08.2014 Caverion sichert sich Millionenauftrag im Einkaufszentrum Aquis Plaza

Bildquelle: ECE, Aquis Plaza, Aachen
Caverion Deutschland wird im Auftrag der Ed. Züblin AG das neu entstehende Einkaufszentrum Aquis Plaza in Aachen mit der gesamten Raumlufttechnik sowie den Sanitäranlagen ausstatten. Das Auftragsvolumen beträgt insgesamt mehr als 5,5 Millionen Euro. Mit dem Auftrag setzen Caverion und die Ed. Züblin AG eine langjährige Zusammenarbeit fort.

Der Neubau des Aquis Plaza, der im Auftrag des Hamburger Projektentwicklers ECE entsteht, wird etwa 130 Geschäften des Einzelhandels auf einer Fläche von rund 30.000 Quadratmetern Platz bieten. Daneben finden sich unter dem Dach des Neubaus zusätzlich 33 Wohneinheiten sowie 600 Quadratmeter Bürofläche.

Zentrale Lüftungsanlagen versorgen die Räume permanent mit Frischluft. Dafür durchlaufen etwa 500.000 m3 Luft pro Stunde die Anlagen. Weitere Anlagen mit einer Leistungskapazität von rund 200.000 m3/h sorgen für die Zu- und Abluft in den Verkaufs-, Büro- und Wohnräumen. Entrauchungsanlagen vervollständigen die installierte Raumlufttechnik von Caverion. Sie verfügen über eine Kapazität von 250.000 m3/h. Daneben berücksichtigt das Auftragsvolumen auch die Installation aller Sanitäranlagen im Aquis Plaza.

Dass das Generalunternehmen Züblin für die Raumlufttechnik auf Caverion setzt, ist kein Zufall, so ein Sprecher von Züblin: „Gerade komplexe Neubauten wie Einkaufszentren setzen neben modernster Raumlufttechnik auch Erfahrung bei der Planung und Installation voraus.“ Der Gebäudetechnikspezialist habe bereits bei vergleichbaren gemeinsamen Projekten wie etwa dem Milaneo in Stuttgart oder dem Universitätsklinikum Jena hohe Planungs- und Ausführungsqualität sowie Termintreue bewiesen.

Die Eröffnung des neuen Einkaufszentrums ist für Herbst 2015 geplant.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!