News RSS-Feed

28.05.2015 Baustart für spektakulären ORBI Tower in TownTown – EHL vermarktet

© ZOOM VP
Für eines der spektakulärsten Bauprojekte Wiens ist nun der offizielle Startschuss gefallen: der 102,5 Meter hohe ORBI Tower wird das neue Wahrzeichen des Entwicklungsstandorts TownTown in Wien-Erdberg werden. Der Turm, der vom Bauträger IWS TownTown AG errichtet wird, umfasst eine Bürofläche von 21.600 m2 auf 26 Stockwerken. Der Baustart ist mit Mai 2015 erfolgt, die Fertigstellung ist für Juni 2017 geplant.

Die Vermarktung dieses außergewöhnlichen Projektes erfolgt exklusiv durch EHL Immobilien in Kooperation mit CBRE. „Mit dem ORBI Tower kommt das erste Mal seit mehreren Jahren wieder ein ausgesprochen markantes Büroobjekt auf den Markt, das sich durch seine zukunftsweisende Architektur auch ausgezeichnet als Standort für hochwertige Konzernzentralen eignen wird“, sagt Stefan Wernhart, Leiter Gewerbeimmobilien bei EHL.

Diesem Anspruch wird der ORBI Tower auch durch ein revolutionäres Gestaltungskonzept im Innenbereich gerecht werden. Ziel ist es, perfekte Voraussetzungen für neue Technologien und Kommunikationsmöglichkeiten zu schaffen – im ORBI Tower wird die „New World of Work“ vom Schlagwort zur gelebten Realität. Abgestimmt auf Größe, Firmenphilosophie und Corporate Design lässt der ORBI Tower auf 800 m² pro Geschoß jede individuelle Gestaltungsfreiheit zu: Unternehmen sind eingeladen, das perfekte Office zu entwickeln und umzusetzen, wissenschaftliche Beratung und erfahrene Architekten helfen dabei. „Neue Technologien und Kommunikationsformen erfordern neues Denken. Moderne Netzwerkorganisation verlangt mehr Flexibilität. Die Zufriedenheit der Mitarbeiter/innen entwickelt sich zum wesentlichen Erfolgsfaktor. Große Konzerne wie Microsoft haben diese Zeichen der Zeit längst erkannt“, erklärt Ernst Machart, Vorstandsvorsitzender der IWS TownTown AG.

Der ORBI Tower liegt am Verkehrsknoten Prater, an der Schnittstelle A23 und A4, der Flughafen ist in knapp 15 Minuten erreichbar. Die U3-Station Erdberg befindet sich direkt daneben, sodass man öffentlich in weniger als 10 Minuten das Stadtzentrum erreicht. Die Infrastruktur und Gastronomie ist am Standort gut ausgebaut, die Einkaufszentren Gasometer und Wien Mitte – The Mall befinden sich nur eine bzw. vier U-Bahn-Stationen entfernt. In fünf Minuten erreicht man zu Fuß das Naherholungsgebiet Prater.

Der Büroturm ist die letzte Baustufe des Entwicklungsgebiets TownTown im dritten Wiener Gemeindebezirk. In den letzten Jahren entstand dort ein moderner Business Park, in dem sich Unternehmen wie Generali, Deniz Bank, Wien Energie sowie mehrere Magistratsabteilungen der Stadt Wien angesiedelt haben. Derzeit arbeiten bereits mehr als 4.000 Menschen in TownTown.


Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!