News RSS-Feed

27.11.2015 Avatar-Feeling: Louvre Hotels Group eröffnet 2016 Luxushotelanlage

Quelle: Funtasy Island
Anfang 2016 eröffnet die Louvre Hotels Group unter den Marken Royal Tulip und Golden Tulip ein neues Ferienresort in Indonesien. 16 Kilometer von Singapur entfernt, entstehen inmitten des mit 328 Hektar weltweit größten Öko-Themenparks auf Batam Island 341 Luxus-Villen, ein Hotel mit 183 Zimmern sowie ein Restaurant mit 260 Sitzplätzen.

Mit dem über 30 Hektar großen Luxushotelkomplex trägt die 2013 gegründete Partnerschaft zwischen der Louvre Hotels Group und der Stadtentwicklungsfirma Funtasy Island Development Früchte: Die Fünf-Sterne-Villen werden unter der Marke Royal Tulip betrieben, das Hotel firmiert unter der Vier-Sterne-Marke Golden Tulip.

Von Singapur aus ist Funtasy Island in 20 Minuten per Shuttle-Boot zu erreichen. Die Designer der Anlage versprechen Besuchern ein Gefühl wie im Kinofilm Avatar, wenn sie bei Wassersportaktivitäten oder Spaziergängen entlang der langen Sandstrände oder durch die dichten Mangrovenwälder in die unberührte Natur mit ihrer geschützten Flora und Fauna eintauchen.

Mark van Ogtrop, Geschäftsführer der Louvre Hotels Group Südostasien: „Wir freuen uns sehr, Teil dieses aufregenden Projektes zu sein. Es ist das erste seiner Art und mehr als nur ein Resort. Vielmehr handelt es sich um eine ganze Destination, sowohl für Indonesier als auch für Touristen. Die Gäste können zwischen verschiedensten Unterkünften wählen – von Villen mit Meerblick bis hin zu einem All-Inclusive-Hotel. Außerdem gibt es verschiedene gastronomische Optionen und einen einzigartigen Themenpark. Mit der Eröffnung gewinnen wir ein tolles Aushängeschild für unsere Marken Royal Tulip und Golden Tulip in Südostasien“.

Die Partnerschaft zwischen der Louvre Hotels Group und Funtasy Island Development basiert auf gemeinsamen Werten, insbesondere im Hinblick auf den Respekt vor der Umwelt. Die Park-Verantwortlichen haben strenge Richtlinien erstellt, um den menschlichen Fußabdruck auf ein Minimum zu beschränken und das Resort harmonisch in das Ökosystem der Insel zu integrieren. Funtasy Island Development wurde bereits mit zahlreichen Umweltpreisen ausgezeichnet, darunter der „Provisional BCA Green Mark Gold Plus Award“ von der staatlichen „Building and Construction Authority“ (BCA) in Singapur.



Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!