News RSS-Feed

20.09.2016 BelleRü – Stilvoll Wohnen am Puls der Stadt in Essen-Rüttenscheid

Fotocredit Interboden
In Essen-Rüttenscheid entsteht bis Ende 2018 ein Wohnquartier in urbaner Lage. Das Flair des angesagten Essener Stadtteils mit der Rüttenscheider Straße, von den Essenern liebevoll „Rü“ genannt, wird im Wohnprojekt „BelleRü“ von INTERBODEN aufgegriffen. Die Namenskomposition steht richtungsweisend für den Wohlfühlfaktor, den das neue Quartier seinen zukünftigen Bewohnern bieten soll.

Architektur für alle Generationen

Der schmiedeeiserne Toreingang öffnet den Blick zum grünen Innenbereich des Wohnquartiers. Durch die großen, verglasten Treppenräume gelangen Bewohner und Besucher zu den 70 Wohnungen, die mit ihrer offenen und lichtdurchfluteten Bauweise überzeugen. Die Einheiten verteilen sich auf fünf Wohnhäuser im Innenhof und drei Häuser an der Veronikastraße. Offene Wohnräume mit großen Balkonen, Penthäuser mit Dachterrassen und Erdgeschosswohnungen mit eigenem Garten bieten ausreichend Platz zum Leben und Wohnen – für Jung und Alt, Singles und Familien. „Komfort und modernes Wohnen sind im BelleRü selbstverständlich und standen bei der Planung im Fokus. Deshalb sind die Wohneinheiten mit Smart-Home-Optionen ausgestattet und größtenteils barrierefrei. Zudem erfüllt das Bauprojekt den KfW 55 Standard, was Erwerbern interessante Finanzierungsoptionen offeriert“, so Michael Hannen, Projektverantwortlicher bei INTERBODEN. Die geplante Gestaltung mit einem Wechsel aus Putz, Klinker, Flachdächern und einem Satteldach, das an die Bestandsgebäude zu Straßenseite anschließt, ergeben eine facettenreiche, lebendige und moderne Architektur.

Das über 9.000 Quadratmeter große Grundstück, das INTERBODEN erworben hat, liegt an der Veronikastraße in Rüttenscheid. Die vorbereitenden Baumaßnahmen und Abrissarbeiten sind für das vierte Quartal dieses Jahres geplant, so dass der Rohbau voraussichtlich im ersten Quartal 2017 starten kann. Die Baufertigstellung und Übergabe an die neuen Wohnungseigentümer soll Ende 2018 stattfinden.

Stilvolle Lebenswelten® am Puls der Stadt

Die Außenanlage des Wohnquartiers begrüßt seine Bewohner und Besucher mit viel Grün und Gelegenheiten zum Relaxen. Eine idyllische Kirschbaum-Pflanzung zieht sich durch das gesamte Quartier und verbindet kleine Plätze miteinander. Dabei ergänzen Sitzelemente sowie Spielbereiche für Kinder die Freiflächen. Abends sorgt ein raffiniertes Lichtkonzept für ein stimmungsvolles Ambiente.

Das Quartier um die Rü

Rüttenscheid steht für einen erfrischenden Mix: aus Jung und Alt, aus Freizeit und Arbeiten, aus grün und urban. Der Stadtteil umschließt den Grugapark, die Messe, das Universitätsklinikum, das Museum Folkwang, die Philharmonie und das Aalto-Theater. In direkter Nachbarschaft des BelleRü-Quartiers findet man Kitas, Schulen, Sportanlagen und Schwimmbäder sowie das Alfried Krupp Krankenhaus. Eine bunte Infrastruktur, die in Rüttenscheid ebenso zur hohen Lebensqualität beiträgt wie die hervorragende Luftqualität des Grugaparks und die umgebenden Reha-, Wellness- und Fitnessangebote.



Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!