News RSS-Feed

06.03.2018 6B47 geht in Polen mit Outlet Center an den Start

Fotorechte: 6B47 Real Estate Investors AG
Die 6B47 Real Estate Investors AG will mit dem Bau des nächsten Projektes in Polen eine weitere Benchmark in der Firmengeschichte setzen. In Gliwice errichtet 6B47 Poland, eine Tochtergesellschaft der 6B47 Real Estate Investors AG, das Outlet Center Silesia. Insgesamt soll auf einer Gesamtfläche von insgesamt 20.000 Quadratmetern Raum für 120 Geschäfte und 950 Parkplätze geschaffen werden. Die Eröffnung des Outlet Centers ist für das erste Quartal 2019 geplant.

6B47 Poland Geschäftsführer Miroslaw Januszk sieht einen raschen Projektverlauf: „Das Silesia-Outlet wird in zwei Abschnitten gebaut. Die erste Phase sieht die Schaffung von 12.000 Quadratmetern Verkaufsfläche und rund 400 Außenparkplätze vor. Im nächsten Abschnitt werden zusätzliche 8.000 Quadratmeter für weitere Shops sowie noch einmal rund 420 Außenparkplätze geschaffen. Die ersten Vorbereitungen für die Bauarbeiten starteten bereits Ende letzten Jahres. In den nächsten Monaten wollen wir dieses Projekt zügig umsetzen und im ersten Quartal 2019 bereits die ersten Besucher begrüßen.“

6B47 Vorstandsvorsitzender Peter Ulm sieht eine sehr attraktive und spannende Dynamik: „In Polen ist neben dem Wohnbau auch der Bereich der Gewerbeimmobilien sehr wettbewerbsintensiv. Hinzu kommen regionale Schwankungen auf die eingegangen werden muss. Hier ist es wichtig, mit stimmigen Gesamtkonzepten zu reüssieren. Beim Outlet Center Silesia haben wir ein tolles Paket geschnürt. Das Outlet punktet mit einem höchst attraktiven Shopping-Angebot und ist geografisch an einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt positioniert. Zusätzlich bietet die Region im Westen Schlesiens ein immens großes Einzugsgebiet. Dieses Potenzial müssen wir nutzen.“

Urbanes Industrieumfeld und große Retail-Nachfrage

In der „Woiwodschaft Schlesien“ – Region Schlesien mit der Hauptstadt Katowice – liegen über 70 Städte mit einer Gesamtbevölkerung von rund fünf Millionen Menschen. Gliwice selbst zählt rund 200.000 Einwohner. Das Outlet Center Silesia wird neben dem bestehenden Supermarkt Auchan und der Baustoffhandelskette Leroy Merlin errichtet – direkt neben der Autobahnausfahrt A4 Krakau-Breslau und der Autobahnkreuzung A1 Danzig-Ostrava. Die beachtliche PKW-Frequenz an diesem Knotenpunkt liegt bei rund 50.000 PKWs täglich.

„Die große Nachfrage nach den hochwertigen Geschäftsflächen des Silesia Outlets sieht man bereits jetzt. Schon zu Baubeginn sind rund 60 Prozent der Geschäftsflächen des ersten Bauabschnitts vermietet. Die Verhandlungen mit weiteren Marken laufen auf Hochtouren“, so Tomasz Rydlewski, stellvertretender Geschäftsführer der für die Silesia-Vermarktung verantwortlichen Blue Ocean Investment Group.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!