News RSS-Feed

09.03.2020 Engler und Garbe bauen Logistikzentrum für Online-Reifenhändler

© Garbe Industrial Real Estate
Die Engler Gruppe und die Garbe Industrial Real Estate GmbH errichten im elsässischen Ensisheim auf einem 185.000 Quadratmeter großen Grundstück eine neue Logistikimmobilie. Die Projektentwicklung umfasst zwei Hallen, von denen eine bereits an die Delticom AG, den führenden Online-Reifenhändler in Europa, vermietet ist.

„Ergänzend zu unseren bisherigen Bestandskäufen in Frankreich ist Ensisheim nun die erste Projektentwicklung und Teil unserer Strategie, uns mit solchen paneuropäischen Produkten künftig internationaler aufzustellen“, sagt Jan Dietrich Hempel, Geschäftsführer der Garbe Industrial Real Estate GmbH. Mit den Bauarbeiten der Logistikanlage, die zwei etwa gleich große Hallen mit zusammen rund 103.000 Quadratmetern Nutzfläche umfasst, wurde bereits begonnen. Fertiggestellt werden soll der Neubau im vierten Quartal 2020. Die Projektentwicklung ist Bestandteil des Portfolios der Logistrial Real Estate GmbH, die vor Kurzem von Union Investment erworben wurde.

Steven Engler, Geschäftsführer der Engler Gruppe: „Eine Logistikhalle wird der Online-Reifenhändler Delticom als Lagerstandort für Reifen und Kompletträder nutzen.“ Dabei kommt dem Unternehmen, das unter der Marke ReifenDirekt mehr als 100 Reifenmarken und 25.000 Reifentypen im Onlineverkauf bietet, die verkehrsgünstige Lage zugute. Der Standort im Elsass zwischen Mülhausen und Colmar liegt direkt an der Autobahn 35 und bietet schnelle Verbindungen zwischen dem Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz. So können Basel und Freiburg in 30 Fahrminuten erreicht werden, Straßburg ist nicht einmal eine Autostunde entfernt. Pluspunkte, die auch für die Vermietung des zweiten Hallenabschnitts gelten. „Derzeit“, so Steven Engler, „führen wir dazu Gespräche mit potenziellen Interessenten.“







Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!