News RSS-Feed

28.09.2022 Tina Kroll und Felix Richter leiten Transactions bei Invesco Real Estate

Tina Kroll und Felix Richter. Fotocredits: Invesco Real Estate
Invesco Real Estate, der globale Immobilien-Investmentmanager, gab heute bekannt, dass künftig Tina Kroll und Felix Richter gemeinsam den Bereich Transactions für Deutschland, die Niederlande und Österreich leiten werden. Die Neubesetzung wurde durch den unerwarteten Tod unseres geschätzten und respektierten Kollegen Fabian Manegold, der die Abteilung leitete, notwendig.

Paul Joubert, Managing Director – Head of Transactions, Europe sagt: “Tina und Felix haben bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich wesentliche Transaktionen von Invesco vom Ankauf bis zum Verkauf begleitet und maßgeblich zum Wachstum in den Ländern Deutschland, die Niederlande und Österreich beigetragen. Das Team ist in den lokalen Märkten bestens vernetzt und somit optimal aufgestellt, um unser Wachstum in den Märkten weiter entschlossen voranzutreiben. Als Unternehmen setzen wir auf eine starke Teamkultur und befassen uns intensiv mit der Frage der Nachfolge. Wir sind entschlossen, Tina und Felix in ihren neuen Rollen zu unterstützen.“

Invesco verfügt über eine starke Präsenz am europäischen Immobilienmarkt mit einem verwalteten Immobilienvermögen von 13,6 Milliarden Euro, wovon rund ein Drittel in Deutschland, Österreich und den Niederlanden investiert ist. Neben Felix und Tina ergänzt das Transaktionsteam in München weiterhin Stefan Struller, der von nun an insbesondere für die Aktivitäten am niederländischen Markt zuständig ist.

Tina Kroll, die Bau- und Immobilienwirtschaft an der Hochschule Biberach studiert hat, arbeitet seit August 2016 bei Invesco Real Estate. Vor ihrem Wechsel war sie im Corporate Real Estate Management der EnBW und bei CBRE im Investment Advisory Team tätig. Bei CBRE beriet sie institutionelle Investoren sowohl auf der Verkaufs- als auch auf der Ankaufsseite.

Felix Richter ist bereits seit 2015 im Transaktionsteam von Invesco Real Estate in München tätig und war seither an mehr als 30 Transaktionen in den Bereichen Büro, Logistik, Wohnen und Einzelhandel beteiligt. Vor seinem Start bei Invesco studierte er an der International Real Estate Business School der Universität Regensburg. Er hat einen Bachelor of Science in Business Administration und einen Master of Science in Real Estate / Immobilienwirtschaft der IREBS in Regensburg.





Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!