News RSS-Feed

06.08.2014 Sönke Kewitz ist neuer Managing Partner bei Panattoni Europe

Sönke Kewitz
Panattoni Europe, einer der führenden Entwickler von Gewerbeimmobilien in Europa, hat die Einstellung eines neuen Managers für Deutschland bekannt gegeben. Ab August 2014 wurde Sönke Kewitz zum Managing Partner für Panattoni Europe berufen. Er wird für die Umsetzung der Wachstumsstrategie der Gesellschaft auf dem deutschen Markt verantwortlich sein.

Nach der vorausgegangenen Ankündigung, Investitionen von mehr als € 200 Mio. in deutsche Logistikprojekte zu tätigen, geht der Entwickler einen Schritt weiter und stellt einen renommierten Experten im Bereich der Gewerbeimmobilien ein. Seine Aufgabe wird darin bestehen, den Markeintritt von Panattoni voran zu bringen, die Gesellschaft auf das richtige Qualitätsniveau zu führen und ein Asset Management Team aufzubauen. Zur Umsetzung dieses Vorhabens werden weitere Neueinstellungen und Kapitalzuzusagen getätigt werden.

Sönke Kewitz wird als verantwortlicher Teilhaber des deutschen Teams von Panattoni Europe die geschäftliche Entwicklung der Immobilienplattform der Gesellschaft anführen sowie die Investitions- und operativen Tätigkeiten überwachen. Sönke Kewitz verfügt über mehr als zwölf Jahre Erfahrung in der Gewerbeimmobilienbranche. Zuvor war er seit 2011 als Managing Director bei der Ixocon GmbH tätig. In seiner Karriere bei der Garbe Logistic AG bekleidete er ebenfalls zahlreiche leitende Positionen im Bereich Akquisitionen und Geschäftsentwicklung. Sönke verfügt über Fachkenntnisse auf den Gebieten Investment, Projektentwicklung und Finanzierung von Gewerbeimmobilien. Er absolvierte sein Studium an der International Real Estate Business School in Regensburg.

Robert Dobrzycki, Managing Partner für Europa bei Panattoni führte an: "Deutschland ist ein wichtiger europäischer Logistikmarkt, auf dem unser Ziel darin besteht, einer der führenden Entwickler von Gewerbeimmobilien zu werden. Damit wir unsere ehrgeizigen Pläne erreichen können, brauchen wir ein starkes Team. Ich bin der Ansicht, dass Sönke die richtige Person ist, um unsere Portfolioexpansion in Deutschland zu leiten."

Panattoni hat in Deutschland bereits sechs Projekte fertig gestellt, hauptsächlich Build-to-Suit-Objekte, mit einer Gesamtlagerfläche von insgesamt 140.000 m2. Zurzeit wird für die BLG in Bremen ein Vertriebszentrum entwickelt. Die Bauarbeiten für zwei neue Projekte in der Nähe von Hamburg und Frankfurt werden ebenfalls gerade aufgenommen.


Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!