News RSS-Feed

20.06.2014 Wiener Millennium Tower steht zum Verkauf

Foto: www.millenniumtower.at
Der Millennium Tower ist zum architektonischen Wahrzeichen Wiens geworden und hat sich zum Infrastrukturzentrum für einen gesamten Stadtteil entwickelt. Jetzt wird er verkauft. Bis dato wurde der bis vor kurzem höchste Büroturm Österreichs (zwischenzeitig ist der DC-Tower deutlich höher) von den Investoren eines von der MPC aufgelegten geschlossenen Fonds gehalten. Die Laufzeit des Fonds ist nun abgelaufen, sodass Raum für einen neuen Investor gegeben ist.

Dieser dürfte jetzt auch schon gefunden sein. Am derzeit Wahrscheinlichsten ist der Erwerb durch eine österreichische Investorenfamilie, die sich dafür einen US-amerikanischen Finanzpartner an Bord geholt hat. Dem Vernehmen nach sind zwischenzeitig alle technischen und wirtschaftlichen Überprüfungen weitgehend abgeschlossen.

Die Zeit drängt ohnedies, da sich die planmäßige Laufzeit des Fonds ihrem Ende nähert.

Das berichtet das österreichische Immobilien Magazin. Lesen Sie weiter im Originaltext.



Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!