News RSS-Feed

21.10.2015 Mallorca: Weitere namhafte Mieter für neues Mega-Einkaufszentrum

Visualisierung: Carrefour Property
Das neue Einkaufszentrum der Carrefour-Gruppe, das im Juni 2016 seine Pforten an der Autobahn nahe des Flughafens von Palma de Mallorca eröffnen wird, hat weitere Verträge mit namhaften Mietern geschlossen. Das berichtet Carrefour Property auf seiner Internetseite. Damit sind laut dem Projektentwickler bereits ca. 70 % der Einzelhandelsflächen vergeben.

Ankermieter werden Primark mit einem Flagshipstore von rund 7.000 m², Media Markt mit dem zweiten Store auf der Insel mit 3.100 m² sowie C&A und H&M sein. Die neuen Mieter sind u.a. Hunkermöller, Mayoral und Orchestra. Weitere Marken, die ihre Stores dort aufmachen werden, sind u.a. Cortefiel, Pedro del Hierro, Women’secret y Springfield, así como de Pimkie, Calzedonia, Celio, Inside, Encuentro Moda, Deichmann, Paco Martínez, Jysk, Dock 39, Burger King, General Óptica, Multiópticas Spacio Sol, Mi Óptico, Centros Único, Beautik, Time Road, Bijou Brigitte, Jose Luis Joyeros, Party Fiesta, Belros, Rillova y Fauna Palma.

Das neue Einkaufszentrum wird insgesamt ca. 65.000 m² Verkaufsfläche, 120 Geschäfte und rund 2.500 Parkplätze anbieten. Laut Carrefour Property liegen alle Genehmigungen vor, alle Arbeiten sind derzeit just in time, so dass mit einer pünktlichen Eröffnung gerechnet werden kann. Strategisch ist das Megaprojekt hervorragend positioniert. Von Palma de Mallorca aus erreicht man das neue Einkaufszentrum in nur rund fünf Minuten mit dem Auto, der Flughafen ist direkt um die Ecke und man hat quasi Anschluss zu den wichtigsten Hauptstraßen der Insel. Die Gesamtinvestition wird laut Entwickler bei ca. 190 Mio. Euro liegen.



Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!