News RSS-Feed

22.05.2014 Stuttgarter Immobilien Messe öffnet am 24. und 25. Mai ihre Pforten

Am 24. und 25. Mai öffnet die STUTTGARTER IMMOBILIEN MESSE zum zweiten Mal ihre Pforten. Neuer Schauplatz der Veranstaltung, die einen Überblick über das aktuelle Angebot an Häusern, Wohnungen und Grundstücken gibt, ist das Haus der Wirtschaft in Stuttgart.

Rund 25 Aussteller – Bauträger und Wohnbauunternehmen, Makler und Fertighausanbieter, Banken und Finanzdienstleister – präsentieren eine breite Palette an Möglichkeiten für alle, die ein neues Zuhause suchen: von modernen Neubauwohnungen und -häusern über charmante Gebrauchtimmobilien und Baugrundstücke zum Kauf bis zu attraktiven Mietwohnungen gibt es vieles – darunter auch viel Neues – zu entdecken. Zudem ist in Bezug auf Lagen und Standorte Vielfalt geboten – Interessenten können ganz nach Wunsch in zentraler Citylage, am Stadtrand oder im Grünen der Region Stuttgart Ihr neues Domizil wählen. Wie gehabt wird ein interessantes Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und Diskussionsrunden die STUTTGARTER IMMOBILIEN MESSE flankieren, bei dem man viel Informatives rund um Wohnimmobilien und so manchen Expertentipp erfahren kann. Als Medienpartner unterstützen die Stuttgarter Zeitung, die Stuttgarter Nachrichten und das Stuttgarter Wochenblatt die Messe.

Neuer Veranstaltungsort der STUTTGARTER IMMOBILIEN MESSE ist das Haus der Wirtschaft. Damit haben die Verantwortlichen eine Location gefunden, die noch zentraler liegt und für Besucher sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie auch mit dem eigenen Pkw ideal erreichbar ist.

Zur zweiten STUTTGARTER IMMOBILIEN MESSE erwarten die Veranstalter reges Besucherinteresse – denn auch in der Region Stuttgart ist Wohnen, Kaufen und Mieten ein zentrales, vielbeachtetes Thema. „Mit der Messe haben wir eine attraktive Plattform geschaffen, die Angebote, Finanzierung und Beratung unter einem Dach verbindet“, so Dr. Florian Forster, Geschäftsführer acm Medien GmbH. Besonders interessant sei auch das vom Verband Immobilienwirtschaft Stuttgart (IWS e.V.) organisierte Rahmenprogramm: Besucher profitieren bei den Fachvorträgen hochkarätiger Experten von deren Knowhow und könnten hier wertvolle Tipps mitnehmen.

Investition in die eigenen vier Wände, renditeorientierte Kapitalanlage oder Mieten – auf der Messe bietet sich die Gelegenheit zur Orientierung und zu ausführlichen Gesprächen mit Anbietern und Finanzinstituten, die gerade jetzt im historischen Zinstief gute Möglichkeiten sehen, Wohneigentum zu erwerben. In jedem Fall kann man auf der STUTTGARTER IMMOBILIEN MESSE dem persönlichen Wohnziel ein Stück näher kommen.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!