News RSS-Feed

08.12.2015 PGA Catalunya Resort ist Beste Golf-Entwicklung in Europa

Das PGA Catalunya Resort hat bei den diesjährigen International Property Awards in London erneut den Titel „Beste Golf-Entwicklung in Europa“ gewonnen. Das zweite Jahr in Folge setzte sich das Immobilienresort gegen die hochklassige Konkurrenz in ganz Europa durch.

Neben dieser Auszeichnung war das PGA Catalunya Resort zudem in den Kategorien „Beste Architektur Einzel-Residenz Spanien“ mit der La Vinya Show Villa und „Bester Golfplatz Spanien“ siegreich. Im letzten Jahr gewann die Immobilienentwicklung bei den World Golf Awards 2014 den Titel „Bester Golfplatz in Spanien“ und wurde zum vierten Mal in Folge unter den Top100GolfCourses.co.uk gelistet. Darüber hinaus ziehen die beiden mehrfach ausgezeichneten Golfplätze Stadium Course und Tour Course zahlreiche internationale Großveranstaltungen an.

Die Jury der International Property Awards besteht aus über 70 Experten aus aller Welt, darunter Andrew Panting, Director of Operations der British Property Federation, Peter Bolton King, Global Residential Director des Royal Institute of Chartered Surveyors (RICS) und wurde geleitet von zwei aktiven Mitgliedern des House of Lords: Lord Caithness und Lord Best. Das Resort wurde von der Fachjury aufgrund seiner außergewöhnlichen Einrichtungen, des beeindruckenden Designs, der fortlaufenden Investitionen in die innovative Infrastruktur und der hervorragenden Lage als führendes Beispiel einer Golf- und Immobilienentwicklung in Europa als Gewinner ausgewählt.

Mit der Leidenschaft und Vision seiner Gründer hat sich das PGA Catalunya Resort seit seiner Gründung 1999 zu einer der weltweit führenden Immobilienanlagen entwickelt. Neben zwei erstklassigen Golfplätzen wuchs das 300 Hektar große Areal zu einer der gefragtesten zeitgenössischen

Immobilienprojekte heran. Die Entwicklung vereint markantes Design, natürliche Konzeption und einen innovativen Einsatz von Glas, der für die Besitzer Räume öffnet, ohne Privatsphäre preiszugeben. Die großzügigen Villen, Reihenhäuser und Apartments verkörpern zeitgemäßes Wohnen und luxuriösen Lifestyle. National sowie international preisgekrönte Architekten setzen hier mit innovativen Designkonzepten neue Maßstäbe.

Die Immobilienentwicklung im Herzen der malerischen Costa Brava liegt nur 50 Minuten von Barcelona und 15 Minuten von Girona entfernt. In dieser traumhaften Lage schafft es das Resort, seinen Immobilieneigentümern einen authentisch-mediterranen Lebensstil zu gewähren. Zudem ist Katalonien die Heimat zahlreicher Michelin-Sterne-Restaurants, darunter das frisch gewählte beste Restaurant der Welt 2015, „El Celler de Can Roca“.

Neben einem exklusiven Lebensstil bietet das PGA Catalunya Resort eine ausgezeichnete Infrastruktur – ein Clubhaus, eine Mitglieder Lounge, ein Restaurant, einen Residents Club mit Innen- und Außenpool sowie Kinderbecken exklusiv für Eigentümer, Indoor-Spa-Pool, Tennisplätze, Fitness-Center und Behandlungsräumen. Eine eigene Abteilung für Immobiliendienstleistungen und ein renommiertes Vermietungsmanagement machen das Resort zu einer sicheren Kapitalanlage.




Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!