News RSS-Feed

11.07.2016 Hotelimmobilie des Jahres: Ausschreibung endet am 31. Juli

Das hotelforum, die europäische Fachkonferenz für Hotel- und Immobilienexperten, findet 2016 an einem Donnerstag, den 6. Oktober statt. Der Wettbewerb „Hotelimmobilie des Jahres“ wird dieses Jahr zum vierzehnten Mal ausgeschrieben.

Aus den 23 Hotelbewerbungen des Vorjahres hatte die interdisziplinär besetzte 16-köpfige Jury den Gewinner des Jahres 2015, das Hotel Zoo Berlin, ausgewählt. Robert Hübner (Chef der RH Unternehmensgruppe), der das Hotel zusammen mit seinem Geschäftspartner Manfred Weingärtner entwickelt hat: „Im hart umkämpften Berliner Premium-Hotelmarkt haben wir uns mit dem Hotel Zoo Berlin für ein extravagantes Konzept entschieden. Und das mit großem Erfolg. Dieser Mut wurde mit der Auszeichnung ´Hotelimmobilie des Jahres´ belohnt. Damit haben wir nicht nur einen begehrten Preis gewonnen, sondern vor allem einen weiteren Imagegewinn erzielt.“

„In der hotelforum-Jury ist traditionell der Vorjahresgewinner der ´Hotelimmobilie des Jahres´ vertreten. Wir freuen uns daher sehr, dass dieses Jahr mit dem geschäftsführenden Gesellschafter des Hotel Zoo Berlin, Robert Hübner, ein erfolgreicher Immobilienunternehmer die wieder interdisziplinär besetzte Jury ergänzen wird“, erläutert Andreas Martin, Geschäftsführer der hotelforum management GmbH ergänzend.

Angesprochen bei der Ausschreibung sind sowohl Hotelentwickler als auch -eigentümer und -betreiber. Bewerben können sich zwischen Januar 2015 und Juni 2016 eröffnete Hotels aus ganz Europa, die sich durch ein gelungenes Gesamtkonzept aus Architektur, Gestaltung und Innovation vom Wettbewerb abheben. Entscheidend ist laut hotelforum dabei die homogene Zusammenführung der einzelnen Aspekte zu einem gelungenen und wirtschaftlich erfolgreichen Hotelkonzept. Die Bewerbungsfrist für die Teilnahme endet am 31. Juli, die Anmeldeunterlagen sind unter www.hotelforum.org verfügbar.






Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!