News RSS-Feed

09.09.2016 Beispielhafte Nachhaltigkeit bei der World Green Building Week

Nachhaltigkeit braucht Vorbilder. Pioniere, die beispielhaft voran gehen, Verantwortung übernehmen und zum Nachahmen animieren. Im Rahmen der World Green Building Week, die in diesem Jahr vom 26. September bis 2. Oktober 2016 stattfindet, gibt die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. solchen Vorbildern für nachhaltiges Bauen eine Bühne. Im Rahmen der kostenlosen Auftaktveranstaltung in Stuttgart gibt es Einblicke in zwei Vorzeigeprojekte vom FC Barcelona und Porsche.

Schon traditionell ist die DGNB der offizielle deutsche Partner der World Green Building Week, bei der eine Woche lang in über 70 Ländern Veranstaltungen rund um das nachhaltige Bauen stattfinden. Ziel der Aktionswoche ist es, die Öffentlichkeit für das Thema zu sensibilisieren und zu begeistern. Das übergeordnete Motto in diesem Jahr: „Change Your Perspective – #BetterBuildGreen“.

Auftakt im Living Showroom für nachhaltiges Bauen in Stuttgart

Das eigene Handeln reflektieren, den Blickwinkel verändern und aktiv Verantwortung für mehr Nachhaltigkeit übernehmen: Das haben die beiden Organisationen gemeinsam, die bei der Auftaktveranstaltung der World Green Building Week in Deutschland dabei sind. Die Besucher der Veranstaltung, die am 26. September 2016 ab 17 Uhr in der DGNB Geschäftsstelle (Tübinger Str. 43, Stuttgart) stattfindet, können sich auf Vorträge vom FC Barcelona und der Porsche AG freuen.

William Mannarelli, Director of Real Estate beim FC Barcelona, präsentiert das Campus-Projekt Espai Barça rund um das neue Stadion Nou Camp Nou, das bei der World Green Building Week als erstes Event Areal weltweit mit dem DGNB Vorzertifikat ausgezeichnet wird. Ein Heimspiel gibt es für Jürgen King, Abteilungsleiter Zentrales Baumanagement bei der Porsche AG. In seinem Vortrag stellt er am Beispiel des mit dem DGNB Vorzertifikat in Platin ausgezeichneten Industriestandorts in Stuttgart-Zuffenhausen vor, warum Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort bei Porsche ist. Auch eine Führung durch die nachhaltig ausgebaute DGNB Geschäftsstelle, dem Living Showroom für nachhaltiges Bauen, wird den Besuchern angeboten.

Vorträge und Besichtigungen in Aachen

Ebenfalls im Rahmen der World Green Building Week findet in Kooperation mit der LAGUS GmbH am Donnerstag, den 29. September 2016 von 13 bis 17 Uhr die Veranstaltung „Aachen baut die Zukunft: Grüne Gebäude schaffen nachhaltige Lebens- und Arbeitswelten“ statt – und zwar am Hauptsitz der Trianel GmbH (Krefelder Straße 203, Aachen). Neben drei Vorträgen zu den Chancen im Wachstumsmarkt Nachhaltiges Bauen, zum nachhaltigen Wassermanagement sowie zur nach DGNB zertifizierten C+P Werkstatt stehen auch zwei Gebäudebesichtigungen auf dem Programm.

Partner unterstützen World Green Building Week

Die DGNB wird wieder von einer Reihe von Partnern offiziell bei der World Green Building Week unterstützt. In diesem Jahr sind dies die Forbo Flooring GmbH, die LAGUS GmbH sowie die record Türautomation GmbH.




Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!