News RSS-Feed

16.03.2018 Die BAU in München belegt 2019 erstmalig 200.000 m² Fläche

Durch den Bau der neuen Messehallen C5 und C6 auf dem Münchner Messegelände steigt die Hallenfläche der BAU auf 200.000 Quadratmeter. Die BAU 2019, die vom 14. bis 19. Januar 2019 stattfindet, schöpft damit den Endausbau der Messe München komplett aus. Es ist die größte BAU seit den Anfängen im Jahr 1964. Die Hallen sind wie immer nach Materialien, Produkten und Themen gegliedert. Die beiden neuen Hallen werden somit einige Änderungen in der Hallenstruktur mit sich bringen.





Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!