News RSS-Feed

06.12.2016 CORESIS und Universal-Investment erwerben Heilbronner Neckarturm

Foto: Deutsche Office AG
Die auf Immobilienanlagen für institutionelle und sehr vermögende private Investoren spezialisierte CORESIS Management GmbH aus Bad Homburg und die Frankfurter Investmentgesellschaft Universal-Investment erwerben für den Immobilienspezialfonds „Deutsche Wirtschafszentren“ den Heilbronner „Neckarturm“ an der Bahnhofstraße 1. Das Gebäude verfügt über rund 14.700 m² Büro-, Handels- und Gastronomieflächen und beinhaltet zudem ein IBIS-Hotel. Langfristige Büromieter in dem Objekt sind unter anderem Lidl, Kaufland sowie das Heilbronner Grundbuchamt. Verkäufer ist die Deutsche Office AG, eine 90,9%-Tochter der alstria office REIT-AG Das Stuttgarter Büro von Colliers International war beratend tätig. Der von der CORESIS Management GmbH initiierte und auf der Plattform von Universal-Investment für institutionellen Anleger aufgelegte Fonds „Deutsche Wirtschaftszentren“ investiert ausschließlich in Bürogebäude in Großstädten der Regionen Rhein-Ruhr, Rhein-Main und Rhein-Neckar.




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!