News RSS-Feed

12.12.2016 Commerz Real verkauft weitere Büroimmobilie in Finnland

Foto: Commerz Real
Der offene Immobilienfonds hausInvest der Commerz Real hat sein 2009 erworbenes „Life Science Center Keilaniemi“ wieder veräußert. Der in Keilaniemi, einem Geschäftsviertel westlich von Helsinki, gelegene Bürokomplex mit einer Gesamtmietfläche von zirka 32.000 Quadratmetern besteht aus fünf miteinander verbundenen Gebäuden und ist zu etwa 93 Prozent an Nutzer aus den Bereichen Informations- und Biotechnologie vermietet. Käufer ist das finnische Immobilieninvestment-Unternehmen NIAM. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Nach dem Verkauf hält der Fonds hausInvest keine Immobilien mehr in Finnland. Unlängst hatte die Commerz Real bereits das „Lintulahti Office Building“ in der Innenstadt von Helsinki an das finnische Immobilienunternehmen Antilooppi veräußert.

Bei der Transaktion war das Unternehmen JLL Jones Lang LaSalle beratend tätig.




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!