News RSS-Feed

17.01.2017 moderne stadt verkauft Büroimmobilie im Kölner Rheinauhafen an HDI

Quelle: moderne stadt, Köln
Die Stadtentwicklungsgesellschaft moderne stadt GmbH veräußerte die Büroimmobilie „Im Zollhafen 6“ im Kölner Rheinauhafen. Käufer ist die HDI Global SE, vertreten durch die Talanx Immobilien Management GmbH. Beide sind Gesellschaften der Talanx-Versicherungsgruppe.

Das Gebäude mit rund 4.200 Quadratmetern Büronutzfläche wurde 2013/14 fertiggestellt und ist nahezu zu 80 Prozent vermietet. Das Objekt „Im Zollhafen 6“ ist Teil des Gebäudeensembles „Dock 6-10“ und liegt direkt am Yachthafen des Gesamtareals. Es verfügt über drei Etagen zuzüglich Staffelgeschoss sowie 49 Pkw-Stellplätze in einer eigenen Tiefgarage. Über den Kaufpreis der Transaktion vereinbarten beide Vertragspartner Stillschweigen.

Die Veräußerin, die moderne stadt GmbH, entwickelte den Rheinauhafen zwischen den Jahren 2003 und 2014 und realisierte einige Gebäude selbst. Mit der Veräußerung dieses letzten Objekts setzt die moderne stadt zugleich einen erfolgreichen Schlusspunkt ihres Engagements in dem nunmehr fertiggestellten Rheinauhafen.




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!