News RSS-Feed

01.02.2017 J.P. Morgan Asset Management erwirbt zwei Büroobjekte in Stuttgart

Ein von J.P. Morgan Asset Management – Global Real Assets verwalteter Fonds hat zwei Bürogebäude in Stuttgart erworben. Verkäufer ist die Wohninvest Handelsgesellschaft für Grundbesitz und Immobilien mbH. Eines der Objekte befindet sich im Stuttgarter Teilmarkt Degerloch. Es wurde 1995 fertiggestellt und umfasst rund 20.200 qm, Hauptmieter ist die Wirtschaftskanzlei CMS Hasche Sigle.

Das zweite Objekt befindet sich im Vaihingen-Möhringen. Es wurde 1994 gebaut und umfasst rund 17.400 qm. Hauptmieter sind die Daimler AG und der Deutsche Sparkassenverlag.

J.P. Morgan Asset Management wurde von Möhrle Happ Luther beraten. Die Wohninvest wurde von JLL und KasperKnacke Rechtsanwälte beraten. Die Finanzierung der Transaktion erfolgte durch die HSH Nordbank, die von Taylor Wessing beratend unterstützt wurde.




Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!