News RSS-Feed

02.03.2017 Feldhoff und Hirschen starten Objektmarketingagentur Holy Moly

Bildrechte: Holy Moly
Die führende Kommunikationsagentur der deutschen Immobilienwirtschaft, Feldhoff & Cie., und eine der größten inhabergeführten Agenturgruppen Deutschlands, die Hirschen Group, haben Holy Moly gegründet. Das Joint Venture für ein neuartiges Objektmarketing vereint herausragende Kreativexpertise mit umfassender Immobilienkompetenz. Damit erweitern die Feldhoff Gruppe und die Hirschen Group ihr Leistungsportfolio um den Bereich Objektmarketing.

„Unser Ziel ist es mit Holy Moly in den kommenden drei Jahren zum führenden Objektmarketinganbieter der Immobilienwirtschaft zu werden“, so Vincent Schmidlin, Managing Partner und Chief Strategy Officer der Hirschen Group. Durch die Hirschen Group ist Holy Moly an sechs Standorten in Deutschland sowie in Wien vertreten. „Ein Objektmarketinganbieter, der einerseits extrem kreative Ideen entwickelt und andererseits die Immobilienwirtschaft aus dem Effeff kennt, war ein Wunsch, der immer wieder aus der Branche an mich herangetragen worden ist“, erklärt Paul Jörg Feldhoff. „So ist die Idee für Holy Moly entstanden.“ Aus Sicht der beiden Joint Venture Partner ergibt die Bündelung der jeweiligen Leistungsschwerpunkte ein auf der Qualitätsstufe noch nicht dagewesenes Objektmarketingangebot. Erste Erfolge kann Holy Moly zum Start bereits vorweisen: das junge Unternehmen wurde mit dem ganzheitlichen Objektmarketing einer Quartiersentwicklung in Erlangen beauftragt. Weitere Projekte sind in Kürze spruchreif.

Holy Moly mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist über die Hirschen Group auch in München, Hamburg, Berlin, Stuttgart, Köln und Wien präsent. Das Leistungsportfolio umfasst das gesamte Spektrum eines integrierten Objektmarketings im Bereich Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie von Quartiersentwicklungen: Von der Positionierung, dem Branding, der Flächenaktivierung über Print- und Digitalkommunikation, Projekt- und Standortkommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Eventorganisation und -umsetzung.

Geleitet wird Holy Moly von Christian Floeck und Alexander Priebs-Macpherson von zum goldenen Hirschen Frankfurt sowie Tanja Scherer von Feldhoff & Cie. Als Chairmen agieren Paul Jörg Feldhoff, Managing Partner von Feldhoff & Cie. sowie Vincent Schmidlin, Managing Partner und Chief Strategy Officer der Hirschen Group.





Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!