News RSS-Feed

20.04.2017 DM Projektmanagement erhält Zuschlag für Bauleitung in Düsseldorf

Fotocredit: © INTERBODEN Gruppe
Im Düsseldorfer Stadtteil Gerresheim bieten sich bald neue Perspektiven. Die DM Projektmanagement GmbH hat den Zuschlag für die Bauleitung für ein Wohnungsbauprojekt der INTERBODEN GmbH & Co. KG erhalten. Das attraktiv gelegene 8.500 qm große Grundstück an der Dreher- und Radebergerstraße liegt im Stadtteil Gerresheim im Osten der Landeshauptstadt. Das Areal wurde zuvor von der Interboden Gruppe, die in Ratingen ansässig ist, von der Stadt Düsseldorf erworben.

Die DM Projektmanagement ist ein Tochterunternehmen der europaweit tätigen SSN Group und wird als Dienstleister für Projektsteuerung und Baumanagement – von der Entwicklungs- bis zur Betriebsphase – die Abläufe koordinieren und vorantreiben. Dadurch werden die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Projekt geschaffen, indem es professionell vorbereitet wird, optimiert und die daraus entstehenden Vorteile im Bauprozess effizient eingesetzt werden.

„Die Motivation der DM Projektmanagement ist, das Beste aus den vorgegebenen Rahmenbedingungen zu erreichen. Gemeinsam mit dem Auftraggeber entwickeln wir aus einer guten Idee ein gelungenes Projekt“, sagt Detlef Bennies, Geschäftsführer der DM Projektmanagement. „Als zuverlässiger Ansprechpartner für das professionelle Baumanagement und die prozessoptimierte Steuerung von Projekten haben wir bereits viele interessante Großprojekte realisiert und werden auch dieses Projekt fachkundig betreuen.“

Geplant sind ca. 100 Wohneinheiten sowie eine Gewerbeeinheit. Baubeginn ist im Frühjahr 2017. Die Fertigstellung des Neubauvorhabens ist für Ende 2018 geplant. DM Projektmanagement hat mit Interboden in der Vergangenheit bereits mehrere Projekte erfolgreich umgesetzt und unter anderem den Port Phoenix in Dortmund realisiert.

„Mit dem Ankauf des Grundstückes in Gerresheim verstärken wir unser Engagement für den Standort Düsseldorf. Mit der Produktlinie VILIS vereinen wir preisgünstigen und zugleich anspruchsvollen Wohnraum“, sagt Dr. Reiner Götzen, Geschäftsführer von Interboden. „Wir freuen uns, dass DMP uns bei dem neuen Projekt in Düsseldorf federführend in allen kaufmännischen und technischen Aufgaben unterstützen wird und wir erneut auf das Renommee und die Expertise eines zuverlässigen Partners zurückgreifen können.“

Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf, freut sich über die Entwicklung des Grundstückes. „Wir begrüßen das Projekt auf einem ehemals städtischen Grundstück. Hier entstehen Wohnungen, die in Düsseldorf dringend benötigt werden.“




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!