News RSS-Feed

07.07.2017 HOCHTIEF Projektentwicklung vermietet 2.600 m² im Offenbacher M2O

Foto: © HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH / Barbara Staubach

HOCHTIEF Projektentwicklung hat im gut 14.300 Quadratmeter Mietfläche umfassenden M2O einen Mietvertrag über zusammen etwa 2.600 Quadratmeter abgeschlossen: Der VDE Verlag sowie das Unternehmen EW Medien und Kongresse wollen ab dem vierten Quartal dieses Jahres die oberen beiden Etagen im Bauteil A nutzen. Vermittelt wurden die Mietflächen von Colliers International Deutschland.

Das verkehrsgünstig an der Stadtgrenze zu Frankfurt liegende Bürohaus, zweiter Bauabschnitt der Gesamtentwicklung MainOFFice in Offenbach-Kaiserlei, wurde im September 2009 fertiggestellt. Zurzeit werden die beiden separaten Bauteile A und B des M2O, deren vier Obergeschosse durch gläserne Brücken miteinander verbunden sind, neu gestaltet: Künftig können Büroflächen ab etwa 500 Quadratmeter, halbe und komplette Etagen angemietet werden. Der Eingangsbereich wird zu einem Treffpunkt mit Lounge-Charakter und Besprechungsmöglichkeiten ausgebaut. Auch die bereits ansprechend begrünten Außenanlagen auf dem etwa 6.200 Quadratmeter großen Grundstück sollen weiter aufgewertet und mit verschiedenen Ruhezonen versehen werden. Insgesamt sind 160 Pkw- und 84 Fahrradstellplätze vorhanden. Im Bauteil B des M2O sind etwa 3.000 Quadratmeter und damit mehr als die Hälfte der Mietfläche belegt.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!