News RSS-Feed

20.03.2018 APCOA startet Kooperation mit sunhill technologies

Die APCOA PARKING Deutschland GmbH ist zum 30. Januar 2018 eine umfassende Kooperation mit sunhill technologies GmbH, einem Tochterunternehmen der Volkswagen Financial Services AG (VWFS), eingegangen. Gemeinsam bieten die Unternehmen für Kunden aller Marken der VW-Gruppe berührungsloses Ein- und Ausfahren sowie eine automatisierte Abrechnung von Parkvorgängen im Hintergrund an. Der Service ist ab dem Sommer 2018 verfügbar. Damit ist VW der erste Automobilhersteller, der mit APCOA als Partner den konsequenten Weg in Richtung Zukunft des Parkens geht.

Technologisch wird dies durch die Payment-Lösung travipay von sunhill technologies ermöglicht. Autofahrer können sich die travipay App herunterladen, die Karte bestellen und damit den Service freigeschalten. Sie benötigen dann künftig in einer Vielzahl von APCOA Parkhäusern kein Parkticket mehr und können sich auch den Gang zum Kassenautomaten sparen. Die Abwicklung findet über sunhill technologies statt.

„Die Kooperation ist wichtiger Bestandteil unserer Digital-Strategie, in deren Rahmen wir für unsere Kunden gleichermaßen innovative wie auch bequeme und einfache Lösungen entwickeln“, sagt Detlef Wilmer, Geschäftsführer der APCOA PARKING Deutschland GmbH. „Daher freuen wir uns sehr, künftig Kunden der VW-Gruppe berührungsloses Ein- und Ausfahren sowie eine automatisierte Abrechnung im Hintergrund an vielen Standorten von APCOA anbieten zu können.“

APCOA Parkhäuser sind bundesweit in 80 Städten und mehr als 300 Standorten vorhanden. Für VWFS ein klarer Vorteil, denn durch die Kooperation haben Kunden der VW-Gruppe künftig vielerorts die Möglichkeit, komfortabel berührungslos zu parken. Nach dem Start des Services ist eine Ausweitung auf alle Länder, in denen APCOA aktiv ist, geplant. So kann die VW-Gruppe diesen Service einem weiten Kundenspektrum anbieten.

Matthias Mandelkow, CEO der sunhill technologies: „Die Digitalisierung hat bei uns bereits begonnen – mit APCOA arbeiten wir mit dem europaweit tätigen Marktführer zusammen um das digitale Parken unseren Kunden zugänglich zu machen.“

Victoria Mameli, Head of Parking VWFS: „Mit sunhill und PayByPhone haben wir uns die technologische Speerspitze in der Digitalisierung für das Thema Parken ins Haus geholt. Die strategische Zusammenarbeit mit APCOA bringt uns unserem Konzernziel ein großes Stück näher, auch das Parken als komfortablen Service unseren Kunden weltweit anzubieten.“




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!