News RSS-Feed

29.06.2018 Osnabrück: Hoff kauft Grund für Winkelhaus – Ankermieter Regus

Fotocredit: Unternehmensgruppe HOFF
Das „Winkelhaus“ kommt: Europas führender Co-Working-Anbieter Regus hat einen Mietvertrag mit der HOFF Unternehmensgruppe aus Gronau (Westfalen) für die gesamte Fläche des „Winkelhauses“ in Osnabrück unterzeichnet. Mit der geplanten Übergabe im ersten Quartal 2020 wird die ca. 2.500 m² große Immobilie ein weiteres architektonisches Highlight im Dienstleistungs- und Gewerbepark „Netter Heide“, einem ehemaligen Kasernenareal, sein.

Regus ist ein global agierendes Unternehmen, das über weltweit verteilte Business Center flexible Bürolösungen anbietet. Derzeitig ist es mit nahezu 3000 Business Centern in mehr als 1000 Städten und über 100 Ländern vertreten. Zu den Kunden zählen unter anderem einige der erfolgreichsten Unternehmer und Multi-Millionen-Dollar-Firmen. In Osnabrück ist nun ein neuer Standort hinzugekommen.

Mit dem Kaufvertrag vom 26. Juni 2018 geht das ca. 3.050 m² große Grundstück an der Römereschstraße an HOFF über. Bisheriger Grundstückseigentümer ist die ESOS – Energieservice Osnabrück GmbH, die Erschließungs- und Vermarktungstochter der Stadtwerke Osnabrück. Die Übergabe der Flächen an Regus ist für das erste Quartal 2020 geplant. Für das „Winkelhaus“ ist HOFF nicht nur als Projektentwickler und Investor tätig, sondern auch für die Generalplanung und den Schlüsselfertigbau verantwortlich.

Flexible Büronutzungen während der gesamten Nutzungsdauer, umgesetzt in einer charismatischen Architektur: Genau diese Anforderung beantwortet der Entwurf für das Winkelhaus. Den meisten Osnabrückern dürfte HOFF bereits mit dem Hasehaus am Neumarkt bekannt sein, das ebenfalls mit einer hochwertigen Architektur aufwartet.









Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!