News RSS-Feed

03.12.2018 Norderney: Investor kauft Apartmenthotel Nordstrandperle in Top-Lage

Ein Investor aus Wiesbaden hat auf Norderney ein Apartmenthotel mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 2.567 m² gekauft. Das Objekt „Nordstrandperle“ in der Moltkestraße 2-5 verfügt über 36 Ferienwohnungseinheiten mit Flächengrößen zwischen rd. 26 und 83 m² sowie eine Gewerbeeinheit (ca. 100 m²). Der neue Eigentümer plant das Gebäude zu renovieren, modern zu gestalten und anschließend die Ferienapartments und die Gewerbefläche einzeln zu verkaufen. Engel & Völkers Commercial Norderney war beratend und vermittelnd tätig und wurde bereits mit dem Folgeauftrag betraut.







Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!