News RSS-Feed

03.12.2018 Pembroke ernennt Christian Bosiljanoff zum Leiter des Münchner Büros

Pembroke hat Christian Bosiljanoff zum Director of Asset Management ernannt. Bosiljanoff wird das neu eröffnete Münchner Büro leiten und Pembrokes Deutschland-Portfolio betreuen.

Bosiljanoff wird sich aktiv an der Entwicklung und Umsetzung der neuen deutschen Marktinitiativen von Pembroke beteiligen und immobilienspezifische Businesspläne, Investitionsprojekte, Mieterbeziehungen und Leasingaktivitäten verantworten. Zuvor war Bosiljanoff bei Patrizia für das Asset Management sowohl von Core- als auch Value-Add-Immobilien in Deutschland zuständig.

Nick Moldon, Vice President und Head of UK and Germany bei Pembroke, wird weiterhin die Aktivitäten im deutschen Portfolio leiten. Zu den jüngsten Erfolgen hier zählt die Vermietung von 2.250 Quadratmetern im Gebäude Coffee Plaza West in der Hamburger Hafencity an die DIS AG, einen Teil der weltweit führenden Personalvermittlungsagentur Adecco Group.









Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!