News RSS-Feed

05.12.2018 NANZ ENDREV RIENTH entwickeln das Leuschnerquartier Stuttgart

Nachdem die Leuschnerstraße 33a,35 und 35a in Stuttgart von einer privaten Erbengemeinschaft als auch von einem institutionellen Investor Ende 2017 angekauft worden sind, hat die NANZ ENDREV RIENTH Immobilien (NER) die Liegenschaften ganzheitlich entwickeln können. Durch einen Ausbau der Dächer und die Vergrößerung der vorhandenen Balkone bzgl. Generierung neuer Balkone wird das Potential der Liegenschaften ausgeschöpft. Insbesondere das Hinterhaus L35a wird durch die Umwandlung von Gewerbe zu Wohnen deutlich aufgewertet. Der Umbau wird einer zeitgerechten Architektur folgen, mit modernen Fassadenelementen und einem hochwertigen Innenausbau. Die lichtdurchfluteten Einheiten im Dachgeschoss werden hier besonders ins Auge fallen. Bei den generierten 27 Wohneinheiten auf ca. 2.200 qm ist es gelungen, Funktionalität und ein klares Design in einem ausgewogenen Verhältnis zu setzen. Die Baugenehmigung liegt bereits vor und mit den Umbaumaßnahmen kann im Frühjahr 2019 begonnen werden.









Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!