News RSS-Feed

06.12.2018 COMFORT vermittelt Geschäftshaus in Toplage von Buxtehude

Die Einzelhandelsspezialisten der COMFORT-Gruppe haben den Verkauf eines Geschäftshauses mit rund 1.100 m² Grundstücksfläche in der Langen Straße 5 - 7 von Buxtehude vermittelt. Käufer und Verkäufer sind Privatpersonen. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Das Objekt steht unter Denkmalschutz. Die Einzelhandelsflächen der Immobilie sind voll vermietet und werden von O2, einem Friseur und einem Nagelstudio belegt.

„Wir freuen uns sehr, für diese attraktive Immobilie in absoluter 1A-Lage der alten Hansestadt Buxtehude den passenden Käufer gefunden zu haben“, erläutert COMFORT-Geschäftsführer Thomas Heckh. “Buxtehude zählt mittlerweile zu den dynamischen Entwicklungszentren rund um die Metropolregion Hamburg“, so Heckh.







Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!