News RSS-Feed

20.12.2018 Ex-Villa von Modeikone Alexander McQueen auf Mallorca verkauft

Bildquelle: Engel & Völkers Mallorca
Für 2,45 Millionen Euro hat Engel & Völkers die Designer Villa in Santa Ponsa auf Mallorca vermarktet. Von 2005 bis 2010 war das Anwesen im Besitz des international renommierten Modedesigners Alexander McQueen. Die Villa verfügt über einen unverbaubaren Blick auf die Bucht von Santa Ponsa und das Tramuntana Gebirge. „Das Objekt bietet sämtliche Annehmlichkeiten eines hochwertigen Zweitwohnsitzes in einer begehrten Wohnlage auf der Baleareninsel”, sagt Hans Lenz, Geschäftsführer von Engel & Völkers Mallorca Südwest.

Großzügiges Anwesen mit exklusiver Ausstattung Auf einer Wohnfläche von circa 450 Quadratmetern verteilen sich fünf Schlafzimmer und drei Badezimmer. Die Immobilie ist luxuriös eingerichtet und wurde 2015 komplett renoviert. Im Kaufpreis enthalten sind zwei großzügige Terrassen, ein Swimmingpool, eine moderne Einbauküche sowie eine Tiefgarage mit drei Stellplätzen. Umgeben ist das Anwesen von einem rund 900 Quadratmeter großen Grundstück. Es liegt nur wenige Minuten von den Geschäften und Restaurants des bekannten Yachthafens Port Adriano entfernt.








Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!